Logo Stiftung Archäologie im rheinischen Braunkohlenrevier
Foto zeigt mehrere Gebäude einer eisenzeitlichen Hofanlage.

Siedlungsgeschichte des bandkeramischen Fundplatzes FR 2009/0002

(Vera Damen)

Die bandkeramische Siedlung Frimmersdorf 2009/0002 befindet sich im Gebiet des Braunkohletagebaus Garzweiler-Nord, in der Nähe der ehemaligen Ortschaft Otzenrath.
Frimmersdorf 2009/0002 gehört zusammen mit drei weiteren Siedlungen zu einer Siedlungskammer des östlichen Elsbachtals.
Die Keramik wurde in 222 Gefäßeinheiten unterteilt und anhand ihrer Form, Maße und Verzierung untersucht. Es wurde ein Schwerpunkt auf die Bandverzierung der Gefäße gelegt, da diese chronologisch am aussagefähigsten sind.
In Frimmersdorf 2009/0002 konnten sechs bandkeramische Hausgrundrisse untersucht werden. Dabei wurden die gebäudenahen datierten Gruben den Hausgrundrissen zugeordnet, um den zeitlichen Ablauf der Siedlung zu fassen. [...]

vollständiger Text zum Download (PDF, 357 KB)

gezeichneter Plan der Siedlung FR 2009/0002. Zu erkennen sind, Pfosten Gruben und Längsgräben.

Darstellung des Fundplatzes Frimmersdorf 2009/0002 mit den Gebäudegrundrissen (grau), den zu ergänzenden Gebäudeteilen (hellgrau), den datierten Gruben (rot) und den Störungen (schwarz). Auf der Abbildung sind die Gebäudegrundrisse anhand von Längsgruben und Pfostenstellungen zu erkennen. Es können sechs Häuser identifizieren werden, die alle eine NW-SO Ausrichtung aufweisen. Plan: Vera Damen

Helfen auch Sie mit, um im Wettlauf mit der Zeit die Bodendenkmäler im Braunkohlenrevier vor ihrer Zerstörung zu bewahren.

Jede Spende zählt, ganz gleich in welcher Höhe!

Spenden Sie!

Europa in Bewegung

Lebenswelten im frühen Mittelalter

bis 25. August 2019

LVR-LandesMuseum Bonn

Die Ausstellung präsentiert ein überraschend vielschichtiges und facettenreiches Bild der spätantiken und frühmittelalterlichen Regionen zwischen Irland und Spanien im Westen und Ägypten und Ungarn im Osten. Trotz aller Unterschiede im Umgang mit dem Erbe der Antike ist diese Epoche von faszinierenden Verbindungen zwischen den unterschiedlichen Lebenswelten mit ihrer geradezu überbordenden kulturellen Vielfalt geprägt.

mehr